Montag, 13. März 2017

Was lange währt....

... wird erst sehr spät fertig.

Ein Blick auf einen alten Blogeintrag hat mir offenbart, dass mein Projekt Sommerhose (damaliger Arbeitstitel: "Erdbeerhose") bereits am 30. Juni 2016 (!!!) in nahezu fertigem Zustand war. Das heißt, dass nur noch der Bund und der Saum gefehlt haben. Neun Monate später habe ich nun Bund und Saum genäht. Pünktlich zum heißen Wetter, bei dem man eine leichte, langbeinige Sommerhose für die Arbeit im Labor braucht *ähem*.

Nun... Vorhang auf für die fertige Erdbeerhose mit Bund und Saum aus Bündchenstoff!




Wer einen Blick auf den Link zum alten Blogeintrag geworfen hat, der wird feststellen, dass dieser noch weitere Projekte umfasst. Tatsächlich sind diese alle (bis auf den Kapuzenpulli) bereits seit einiger Zeit abgeschlossen. Da ich noch nicht alle Sachen gezeigt habe, hole ich das nun nach.

Amiga-Halswärmer


Das Muster, welches ich bei ravelry entdeckt habe, wird gehhäkelt und gestrickt. An diesem Teil konnte ich auch wieder sehr stark meine Häkelvorliebe sehe. Den Häkelteil habe ich in wenigen Wochen erledigt gehabt, der Strickteil hat sich ewig gezogen. Ich bin da zum einen sehr langsam und zum anderen macht es mir auch einfach nicht so viel Freude.

Maid Marian Schulterwärmer

Das gute Stück ist komplett gestrickt im falschen Patent. Das Muster stammt von drops. Sehr praktisch ist das mit der Kapuze und es hält auch tatsächlich die Schultern angenehm war. Am Hals zieht es leider etwas, also auf den Schal kann ich im Winter dann nicht verzichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen