Dienstag, 31. Dezember 2019

Schnappschüsse

Ich habe mir Anfang des Monats eine gebrauchte Spiegelreflex zugelegt. Jetzt lerne ich langsam den Umgang damit. Der Mann hat sich ein Flugzeug gebaut und als wir es am Wochenende übers Feld gejagt haben, habe ich die Gelegenheit genutzt, um ein paar Fotos von einem "Objekt in Bewegung" zu machen.

Schade, dass das Bild diesen nebeligen Schleier unten links hat, sonst fänd ich es ziemlich cool Flugzeug klar zu sehen, Mann in Aktion und ein schöner Abendhimmel.




Das hier mag ich sehr gern. Karges Feld, bisschen Industrie im Hintergrund, sanfte Farben am Himmel und ein knatchgelbes Flugzeug.

  


Und noch ein paar mehr im Abendlicht.




Und hier einmal im Landeanflug. Man sieht das Flugzeug hat schon einige Bruchlandungen und Begegnungen mit Hindernissen (aka Bäumen) hinter sich. ;-)




Montag, 30. September 2019

Besteck für unterwegs

Gestern war ich noch Fritten essen und es gab nur noch Einweg-Plastik-Besteck. Da dachte ich daran wie praktisch doch ein Besteckset in der Handtasche wäre. In guter Upcycle-Manier habe ich zwei alte aussortierte Hemden meines Freundes und einen Stoffrest von meiner Erdbeer-Sommerhose verwendet und eine Besteckrolle genäht.
Jetzt brauche ich nur noch dran denken, sie auch einzupacken. ;)



Freitag, 19. April 2019

Ich schwöre feierlich....

Vor etwa einer Woche habe ich meine letzte Uni-Prüfung abgelegt und darf mich nun Master of Science nennen - yay! Die letzten Monate waren sehr anstrengend und ich freue mich nun, dass ich wieder mehr Zeit habe und hoffentlich auch wieder mehr handarbeiten werde. Während ich an meiner Masterarbeit geschrieben habe, bin ich allerdings nicht gänzlich untätig gewesen, sondern habe zur Entspannung ein "wenig" Kreuzstich gemacht. Dabei herausgekommen ist ein Harry Potter Stickbild.
(Natürlich habe ich mal wieder vergessen Fotos vom fertig gerahmten Stück zu machen, bevor ich es verschenkt habe.. )